Willkommen

Liechtenstein ist ein Fürstentum und liegt zwischen der Schweiz und Österreich. Rund 40'000 Menschen leben hier. Mit 160 Quadratkilometer ist es der viertkleinste Staat in Europa und der sechstkleinste der Welt.

Integrationsstrategie

Insgesamt leben in Liechtenstein Menschen aus über 100 verschiedenen Nationen. Das bedeutet, dass es in Liechtenstein eine grosse sprachliche, kulturelle und ethnische Vielfalt gibt.

Im Mai 2020 wurde die Studie "Integration in Liechtenstein" veröffentlicht. Auf dieser Grundlage wurde dann die Integrationsstrategie erarbeitet. 2021 hat die Regierung die Integrationsstrategie genehmigt. Das Ziel der Integrationsstrategie ist die gute Integration aller Menschen in Liechtenstein.

Integration bedeutet: Alle Menschen leben und arbeiten gut zusammen. Sie halten zusammen und akzeptieren einander. Integration ist wichtig und bleibt wichtig. Darum werden Migranten und Migrantinnen gefördert und gefordert.

Jahresplanung

Das Ministerium für Gesellschaft hat zusammen mit einer Arbeitsgruppe einen Jahresplan erstellt. Dort steht, welche Projekte und Massnahmen in einem Jahr durchgeführt oder gestartet werden sollen.
Der Plan wird mit einer Steuerungsgruppe am Ende des Jahres ausgewertet. Danach wird ein neuer Plan für das folgende Jahr erstellt.

Den Jahresplan für 2022 finden sie hier:

Förderung

Förderung von Integrationsmassnahmen

Das Zusammenleben und die Orientierung soll für alle Menschen in Liechtenstein einfach sein.
Das Ausländer- und Passamt fördert deswegen verschiedene Massnahmen. Diese Massnahmen sollen zur interkulturellen Toleranz beitragen und gegenseitiges Verständnis und den Respekt verbessern.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Förderung von Sprachkursen

In Liechtenstein ist die Amtssprache Deutsch. Deutsche Sprachkenntnisse sind eine wichtige Voraussetzung für eine gute Integration und für die Berufsausbildung. Gute Sprachkenntnisse können die Chancen auf eine qualifizierte, gut bezahlte Arbeit erhöhen. Sie erleichtern auch das Mitmachen in anderen Lebensbereichen.
Das Land Liechtenstein unterstützt die Teilnahme an Deutschkursen. Die Voraussetzungen und eine Liste der Sprachschulen finden Sie hier.

Anlaufstellen

Amt für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB)

Amt für Soziale Dienste (ASD)

Ausländer- und Passamt (APA)

Caritas Liechtenstein

Flüchtlingshilfe Liechtenstein

infra - Informations- und Beratungsstelle für Frauen

Liechtensteinischer ArbeitnehmerInnenverband (LANV)

Mintegra Buchs

Verein SKS Integrationshilfe