Wahl Schriftgrösse
Schriftgrösse verkleinern Schriftgrösse vergrössern

Suche

Liechtensteiner/in werden
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Liechtensteinerin oder Liechtensteiner zu werden:
 
Durch Geburt:  Kinder einer liechtensteinischen Mutter bzw. eines liechtensteinischen Vaters erwerben die liechtensteinische Staatsbürgerschaft.
Einbürgerung im ordentlichen Verfahren:  Die Einbürgerung im ordentlichen Verfahren erfolgt über die Aufnahme in das Gemeindebürgerrecht, über welche die in der Gemeinde wohnhaften Gemeindebürger in einer Abstimmung entscheiden. Der Antragsteller muss seit zehn Jahren seinen ordentlichen Wohnsitz in Liechtenstein haben und auf seine bisherige Staatsbürgerschaft verzichten.
Einbürgerung infolge Eheschliessung:  Wichtigste Voraussetzung dafür ist, dass die Antragstellerin mit einem liechtensteinischen Landesbürger bzw. der Antragsteller mit einer liechtensteinischen Landesbürgerin seit mindestens fünf Jahren verheiratet ist, den ordentlichen Wohnsitz in Liechtenstein hat und auf die bisherige Staatsbürgerschaft verzichtet.
Einbürgerung infolge längerfristigem Wohnsitz: Für eine Einbürgerung infolge längerfristigem Wohnsitz ist ein ordentlicher Wohnsitz in Liechtenstein von 30 Jahren erforderlich, wobei die Jahre bis zum 20. Lebensjahr doppelt gezählt werden. Der Antragsteller muss auf seine bisherige Staatsbürgerschaft verzichten.
Einbürgerung infolge Staatenlosigkeit:r eine Einbürgerung infolge Staatenlosigkeit ist ein ordentlicher Wohnsitz in Liechtenstein von fünf Jahren Voraussetzung. Sie wurden im Inland geboren, sind seit Geburt staatenlos, und haben das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet.
 
Zuständig für Einbürgerungen ist das Zivilstandesamt.
 
Fragen der Staatsbürgerschaft regelt das Gesetz über den Erwerb oder den Verlust des Landesbürgerrechts (Bürgerrechtsgesetz). mehr>
 
Zur Ausführung des Gesetzes gibt es noch die Verordnung über den Nachweis der Sprachkenntnisse und der Staatskundeprüfung. mehr>
 
Zuständig ist das Zivilstandesamt. Auf der Homepage finden Sie viele Hintergrundinformationen.
 
Kontakt:
 
St. Florinsgasse 3
9490 Vaduz
 
T 236 6928
 
Ausländer- und Passamt, 9490 Vaduz, Tel. + 423 236 61 41 - info@integration.li