Wahl Schriftgrösse
Schriftgrösse verkleinern Schriftgrösse vergrössern

Suche

Integrationskonzept
Das Ressort Inneres hat das Ausländer- und Passamt beauftragt, Fachbereich Integration, und in Abstimmung mit wichtigen Ämtern wie Schulamt, Amt für Berufsbildung, Arbeitsmarktservice und der Kommission für Integrationsfragen einen Entwurf für ein Integrationskonzept mit einem Massnahmenplan zu erarbeiten.
 
Das Integrationskonzept "Liechtenstein - Stärke durch Vielfalt" wurde durch die Regierung im Dezember 2010 verabschiedet und bildet damit einen verbindlichen Rahmen, an welchem sich Planung und Umsetzung von integrationsförderndenen Aktivitäten, Aktionen und Projekten zukünftig orieniert.
 
Das Integrationskonzept enthält auch fünf integrationspolitische Leitgedanken:
  • Liechtenstein bringt das Potenzial der hier lebenden Menschen z ur Entfaltung und nutzt es.
  • Liechtenstein schätzt Vielfalt und fördert sie ganz gezielt.
  • Liechtenstein positioniert sich als "interkulturelles Land", das allen Menschen Teilhabe ermöglicht.
  • Liechtenstein ist ein Land, mit sich die dort lebenden Menschen intensiv und stolz identifizieren.
  • Liechtenstein fördert die Mehrsprachigkeit aktiv.
Liechtenstein - Stärke durch Vielfalt
das Integrationskonzept zum Herunterladen
 
Ausländer- und Passamt, 9490 Vaduz, Tel. + 423 236 61 41 - info@integration.li